Mittelschule Bad Radkersburg!
Schriftgröße:A-AA+

Weitere Informationen/Schwerpunkte

Nachstehend finden Sie weitere wichtige Informationen:

  • 1. Klasse: Beobachtungsphase in den Gegenständen Deutsch, Mathematik und Englisch. Schülerinnen und Schüler haben ein Jahr Zeit ihre individuellen Fähigkeiten und Begabungen zu erkennen.

  • Ab der 2. Klasse: Einführung von zwei Leistungsniveaus: Standard AHS und Standard in D, M und E. Die Lehrpläne, auf die der Unterricht aufbaut, sind für alle Gymnasien und Mittelschulen im Standard AHS – Bereich gleich.

  • Wahlpflichtfächer ab der 7. Schulstufe. Es gibt Schwerpunktsetzungen, um auf die Interessen und Talente der Schülerinnen und Schüler einzugehen und ihre individuellen Stärken zu fördern. Technisches Werken; Kreatives Gestalten; BSP-Ausdauer und Fitness; BSP-Volleyball; Ernährung und Haushalt

  • Digitale Grundbildung: Ab der 7. Schulstufe kann das ECDL Zertifikat im Rahmen der unverbindlichen Übung „ECDL“ erworben werden. Die Klassen sind mit Computern inkl. Internetzugang und computerunterstützten Präsentationsgeräten ausgestattet, um den Anforderungen der digitalen Welt gerecht zu werden.

  • Berufsorientierung in Form von Berufspraktischen Tagen sowie individuellen Schnuppertagen. Diese Tage ermöglichen den SchülerInnen das Kennenlernen von Berufen, das Korrigieren falscher Berufsvorstellungen und die selbstkritische Überprüfung der persönlichen Eignungen und Neigungen.

Projekte:

  • 2. und 3.Klasse: Schikurs

  • 3. und 4. Klasse: Englischprojekt an der Schule mit "Native Speakers"

  • 1. bis 4. Klasse: Big Challange - Englisch-Wettbewerb; Kinderkrebshilfe-Lauf

  • 4. Klasse: Wienwoche; Sprachreise